Category: Bundesrat

Bundesrat, Hochschulpolitik, Pressemitteilung, Pressemitteilung KSS, Urheber*innenrecht

PM 05/17 – Studierende fordern Urheber*innenrechtsnovelle noch vor der Sommerpause

Die Konferenz Sächsischer Studierendenschaften (KSS) begrüßt die beschleunigte Initiative des Bundesrats das Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz (UrhWissG) an den Bundestag weiter zu reichen. „Die Länder haben glücklicherweise verstanden, dass die Novelle für die deutsche Hochschullandschaft unerlässlich ist. Dies stimmt uns zuversichtlich, dass das Gesetz noch vor der Sommerpause vom Bundestag beschlossen wird“, so Daniel Irmer, Sprecher der KSS.   Im Kern geht esHier weiter lesen…